Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Brühl e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

  • 2022

  • Juli 2022

    1. FC Köln : AC Mailand - Auch abseits der Wasserkante sind Brühler Kräfte im Einsatz

    Auf Anfrage des DRK Kreisverbandes Köln und der DLRG Köln, entsandte unsere Ortsgruppe zwei Einsatzkräfte, welche vor, während und nach dem Spiel für die medizinische Versorgung von Gästen und Mitarbeiter*innen sorgten. Unter Führung des Roten Kreuzes, war unser Trupp, welcher zusätzliche Unterstützung durch die Ortsgruppe Bedburg erfuhr, als mobiler Einsatztrupp eingesetzt. Sobald einer der vielen Sanitätstrupps oder eine Unfallhilfstelle Unterstützung benötigte, waren unsere Einsatzkräfte gefordert. Augerüstet mit Sanitätsrucksäcken, Medikamenten und Defibrillator ging es zu Fuß zu den Einsatzstellen in Nord- und Südkurve, vor das Stadion und auf die Ränge im Osten des Stadions.  Durch unsere Kräfte wurden mehrere kleine Einsätze abgearbeitet. Gegen 22:00 Uhr endete der Einsat ... Mehr erfahren

  • Juni 2022

    Landesmeisterschaften 2022

    Nach den guten bis sehr guten Platzierungen bei den Bezirksmeisterschaften, ging es für unsere Schwimmer nun auf Landesebene weiter. Vergangene Woche führte der Weg wieder nach Bedburg. Samstags traten die Teilnehmer*innen in den Einzelwettkämpfen an, hier wird die Leistung des Einzelnen in den verschiedenen Disziplinen des Rettungssports gemessen. Vier von sechs Disziplinen müssen geschwommen werden, die Gesamtpunktzahl entscheidet über die Platzierung. Mögliche Disziplinen sind das Schwimmen mit Flossen, das Retten einer Person oder das Schwimmen und Retten mit dem Gurtretter, einem Gerät zur Wasserrettung, oder das Hindernisschwimmen. Die Teilnehmer aus Brühl erreichten hier gute bis sehr gute Platzierungen. Ben Krell          & ... Mehr erfahren

    Neuer Jugendvorstand

    In der vergangenen Woche wählte die Jugend der DLRG Brühl einen neuen Jugendvorstand. Simon, Justus und Sarah bilden nun den Vorstand und werden in Zukunft die Ansprechpartner für Jugendaktivitäten sein. Ihr könnt die drei unter der Mailadresse jugend@bruehl.dlrg.de erreichen. ... Mehr erfahren

  • Mai 2022

    Scheine für Vereine

    Die REWE-Aktion "Scheine für Vereine" ist zurück! Ab 15€ Einkaufwert erhaltet ihr einen Vereinsschein, welchen ihr in der REWE-App oder auf der REWE-Website unserer Ortsgruppe zuordnen könnt. Wir können uns mit diesen Scheinen tolle Prämien, wie Sportgeräte, Ausbildungsmittel oder Sportbekleidung, sichern. Folgt direkt dem Link und spendet uns eure Scheine: https://scheinefuervereine.rewe.de/verein/291551  Vielen Dank!   ... Mehr erfahren

  • April 2022

    Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen 2022

    Am vergangenen Samstag trafen sich die besten Rettungsschwimmer*innen des Kreises in Bedburg und kämpften unter anderem um ihre Qualifikationen für die anstehenden Landesmeisterschaften. Pünktlich um neun Uhr ertönt der erste Startpfiff und die DLRG-Bezirksmeisterschaften 2022 sind, pandemiebedingt leider ohne Zuschauer, eröffnet. Rund 90 Schwimmerinnen und Schwimmer, davon fünf aus Brühl,  haben sich zu diesem Anlass in Bedburg eingefunden. Die Schwimmerinnen und Schwimmer messen sich in speziellen Disziplinen, wie es sie nur im Rettungssport gibt, dazu zählen unter anderem das Retten einer Puppe, welche gefüllt rund 50kg auf die Waage bringt, kombinierte Rettungsübungen mit Rettungsgerät, das Schwimmen mit Flossen oder das Hindernisschwimmen, wobei auf jeder Bahn ein 1,2 ... Mehr erfahren

  • März 2022

    Zwei neue Lehrscheininhaberinnen

    Am vergangenen Wochenende haben zwei aktive Mitglieder unserer Ortsgruppe die Prüfung zum Lehrschein mit Erfolg abgeschlossen. Mit dem Lehrschein sind sie nun dazu berechtigt eigenständig Trainingsstunden zu planen, durchzuführen zu leiten und Prüfungen der Jugendschwimm- und Rettungsschwimmabzeichen abzunehmen. Beide unterstützen unsere Ortsgruppe schon lange in verschiedenen Bereichen der Schwimmausbildung.  Für den Lehrschein sind viele Seminare, die an Wochenenden stattfinden, notwendig. Wir danken den beiden, dass sie sich für die Ortsgruppe ehrenamtlich in ihrer Freizeit und weitergebildet haben und uns nun noch besser in der Schwimmausbildung unterstützen können. Wir wünschen viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft. ... Mehr erfahren

  • Februar 2022

    29. April: Letztes Training vor den Ferien

    Liebe Mitglieder, liebe Erziehungsberechtigen! Das KarlsBad schließt in diesem Jahr ab dem 1.Mai für Renovierungsarbeiten. Daher findet das letzte Schwimmtraining vor den Sommerferien am 29.April statt. Ihr Team der DLRG Brühl ... Mehr erfahren

    Innenminister ehrt Fluthelfer:innen

    Am 14.02.2022 ehrte Herbert Reul, der Innenminister des Landes NRW, Einsatzkräfte verschiedener Organisationen für ihren Einsatz während der Flutkatastrophe im Sommer 2021. Jan Cramer, Leiter Einsatz der DLRG Brühl und der DLRG im Rhein-Erft-Kreis, nahm die Ehrung stellvertretend für alle eingesetzten Kräfte des Landesverbandes Nordrhein entgegen. Überreicht wurde ihm die Feuerwehr- und Katastrophenschutzmedaille des Landes NRW. Aufgrund der Corona-Pandemie muss ein großer Festakt leider ausbleiben. Doch auch die anderen eingesetzten Kräfte gehen nicht leer aus. Sie bekommen ihre Auszeichnungen lokal über ihre Organisationen. „Ich bin dankbar, dass unsere Arbeit auf diese Weise offiziell anerkannt und geschätzt wird, gleichzeitig möchte ich betonen, dass ich lediglich der stellvertre ... Mehr erfahren

    Bezirk Rhein-Erft Kreis e.V.

    Innenminister ehrt DLRG-Fluthelfer*innen

    Rhein-Erft Als Anerkennung für den unermüdlichen und mutigen Einsatz während der Flutkatastrophe 2021 ehrte Innenminister Reul am 14.02. Vertreterinnen und Vertreter diverser Behörden und Hilfsorganisationen. Da der Rhein-Erft-Kreis eine der betroffensten Regionen des Landes war, wurden hier einige der ersten Ehrungen ausgesprochen. Stellvertretend für alle ehrenamtlichen DLRG-Einsatzkräfte des Landesverbandes Nordrhein nahm Jan Cramer, Leiter Einsatz der DLRG im Rhein-Erft-Kreis, die Feuerwehr- und Katastrophenschutzeinsatzmedaille des Landes NRW entgegen. Pandemiebedingt muss ein großer Festakt leider ausbleiben.  Ich bin dankbar, dass unsere Arbeit auf diese Weise offiziell anerkannt und geschätzt wird, gleichzeitig möchte ich betonen, dass ich lediglich der stellvertretende ... Mehr erfahren

    Zwei neue Sanitätshelfer für die Ortsgruppe

    Während der Ausbildung werden den Teilnehmenden erweiterte Kenntnisse in der Ersten Hilfe vermittelt. Dazu zählen anatomische und physiologische Grundlagen, Eigenschutz und die Sicherung lebenswichtiger Vitalfunktionen eines Patienten. Der Lehrgang erstreckte sich über zwei Wochenenden und endet mit einem Prüfungstag, an dem drei Prüfungen durch die angehenden Sanitätshelfer:innen abgelegt werden mussten. Zum  einen wurden in einer theoretischen Prüfung anatomische Grundlagen, Vitalparameter und Aspekte des Eigenschutzes abgefragt. Darauf folgten zwei Fallbeispiele, bei denen echte Notfallsituationen simuliert wurden. Bestandteil dieses Prüfungsteils waren das Aufrechterhalten der Vitalfunktionen, das Aufstellen einer Verdachtsdiagnose und das Absetzen eines Notrufs. Der letzte ... Mehr erfahren

  • 2021

  • November 2021

    Sieben neue Junior-Ausbilder für die Ortsgruppe

    Am vergangenen Woche haben sieben Jugendliche erfolgreich den Junior-Ausbilder der DLRG absolviert. Dabei lernten sie neben Aufsichtspflicht und methodischen Grundlagen auch Schwimmstile kennen. Praktische Übungen kamen natürlich auch nicht zu kurz und das theoretisch erlernte konnte praktisch sofort erprobt werden. Wir sind stolz und freuen uns über die zukünftige Unterstützung im Schwimmtraining! ... Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.