Erste Hilfe

Inhalte eines Erste Hilfe Kurses:

  • Helfen
  • Motivation zum Helfen
  • Definition des Begirffs "Notfall"
  • ohne Sauerstoff kein Leben
  • Rettungskette
  • Feststellen der Vitalfunktionen
  • Bewusstlosigkeit
  • Seitenlage
  • Vereinfachte Seitenlage
  • Gewalteinwirkung auf den Kopf
  • Helm ab - ja oder nein?
  • Helmabnehmen
  • Hirnbedingte Krampfanfälle
  • Sonnenstich
  • Unterkühlung
  • Atmung und Kreislauf
  • Kreislaufstillstand
  • Herz-Druck-Massage
  • Atemspende
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Störungen von Atmung und Kreislauf
  • Bedrohliche Blutung
  • Blutstillung
  • Schock
  • Verletzungen des Bauches und der Bauchorgane
  • Wunden
  • Verbände
  • Dreiecktuchverband
  • Verbandpäckchen
  • Fremdkörper in Wunden
  • Fremdkörper auf der Bindehaut des Auges und/oder Augapfeloberfläche
  • Verbrennungen
  • Erfrierungen
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • Knochenbrüche
  • Vorbeugung als Mittel zur Verhinderung von Notfällen
  • Verhalten bei Verkehrsunfällen
  • Fallbeispiele
Der Kurs hat 9 Unterrichtseinheiten zu je 45 min

 

Sanitätsausbildung A (Sanitätshelfer)

Inhalt des Lehrgangs Sanitätsausbildung A:  

1. Doppelstunde
  • Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
  • Definition des Begriffs "Notfall"
  • Rettungskette
  • Notruf
  • Grundsätzliche Verhaltensweisen
  • Auffinden eines Notfallpatienten
  • Bewusstsein
  • Bewusstseinsstörung
  • Nervensystem
  • Feststellen der Bewusstseinslage
  • Bodycheck
  • Sanitäts- und Notfallrucksack
2. Doppelstunde
  • Atmung
  • Blut
  • Herz
  • Blutgefäße
  • Blutkreislauf
  • Pulskontrolle
  • Blutdruck
  • Blutdruckmessung
3. Doppelstunde
  • Atemstillstand
  • Guedeltubus
  • Methoden der Beatmung
  • Beatmung
  • Sauerstoff
  • Beatmung mit Beatmungsbeutel und Sauerstoff
  • Sauerstoffinhalation
4. Doppelstunde
  • Kreislaufstillstand
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung mit AED
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Verlegung der Atemwege
5. Doppelstunde
  • Sörung der Atmung
6. Doppelstunde
  • Herz-Kreislauf Störung
  • Schock
7. Doppelstunde
  • akute Krankheitsbilder
8. Doppelstunde
  • thermische Schäden
9. Doppelstunde
  • Stütz- und Bewegungsapparat
  • Gelenkverletzung
  • Verletzung der Muskulatur
  • Knochenbruch (Fraktur)
  • Alu-Polsterschiene (Sam Splint)
  • Halswirbelsäulenbruch (HWS-Fraktur)
  • HWS-Stützkragen (Stifneck)
10. Doppelstunde
  • Verletzung durch Nesseltiere
  • Insektenstiche
  • Wunden
  • bedrohliche Blutungen
  • Hygiene
  • Einsatz
11. Doppelstunde
  • Transportieren
  • Stützhilfen beim Gehen
  • Aufnehmen und Tragen
  • Schultertragegriff nach Rautek
  • Rettungstuch
  • Krankentrage
12. Doppelstunde
  • Anwendung von Fallbeispielen
  • Fallbeispiele
  • Prüfung

 

Sanitätsausbildung B (Sanitäter)

Inhalt des Lehrgangs Sanitätsausbildung B:

1. Doppelstunde
  • Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
  • Auffinden eines Notfallpatienten
  • Bodycheck
  • Störungen der Atmung
  • Atemstillstand
2. Doppelstunde
  • Sekret absaugen
  • Wendltubus
  • Intubation
  • PEEP - Ventil
  • Kontrollierte Beatmung mit einem Beatmungsgerät
3. Doppelstunde
  • Medikamente
  • Injektion und Infusion
4. Doppelstunde
  • Taucherkrankheiten
5. Doppelstunde
  • Vergiftungen
6. Doppelstunde
  • Schock
7. Doppelstunde
  • Schaufeltrage
  • Vakuummatratze
8. Doppelstunde
  • Rettungsgeräte zur Immobilisation
  • Retten und Sichern mit Hilfe von Leinen
9. Doppelstunde
  • Anatomie des Schädels
  • Gewalteinwirkung auf den Kopf
  • Wirbelsäulenbruch
  • Beckenbruch
  • Polytrauma
10. Doppelstunde
  • Gynäkologischer Notfall
  • Hygiene
11. Doppelstunde
  • Sanitätseinsätze
  • Rettungsdienststrukturen
  • der Sanitäter bei Großeinsätzen und im Katastrophenschutzeinsatz
  • Registrierung von Patienten
  • Anhägekarte für Verletzte/Kranke
12. Doppelstunde
  • Anwendung von Fallbeispielen
  • Fallbeispiele
  • Prüfung