Wir im Karneval 2019

Nixen und Meermänner der DLRG Brühl machen den Straßenkarneval unsicher

Mit knapp 40 Jecken zogen wir am vergangenen Sonntag durch die Brühler Innenstadt. Verkleidet als Meermänner und Nixen machten wir so den Straßenkarneval unsicher. Trotz des Regens während der Aufstellung sind wir uns sicher, dass Petrus ein Jeck sein muss, denn pünktlich zum Zugstart hörte es auf zu regnen. So konnten unsere Kostüme ganz ohne Regenponchos präsentiert werden.

Wie jedes Jahr wurden im Vorfeld die Kostüme selbst genäht und gestaltet. Auch die Kamelle wurde gemeinsam in Beutel verpackt und in den Bus verladen.Dieses Jahr geht eine Ära in der Ortsgruppe Brühl zu Ende. Silke gibt die Organisation des Karnevalszuges für die Brühler DLRG aus den Händen. Seit 19 Jahren war sie nun jedes Jahr dabei, hat Kostümideen auf die Straße gebracht, Kamelle besorgt und ausgerechnet wie viele Chipstüten in die Wurfbeutel wandern. Wir sagen dafür DANKE!