Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Brühl e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Letztes Training am 29. April

Aktualisierung Trainingstage Gruppe A und B

Liebe Mitglieder, liebe Erziehungsberechtigen!

Das KarlsBad schließt in diesem Jahr ab dem 1.Mai für Renovierungsarbeiten.

Daher findet das letzte Schwimmtraining vor den Sommerferien am 29.April statt.

Ihr Team der DLRG Brühl

Update 27.12.2021

Liebe Mitglieder, 

ab morgen (28.12.2021) tritt die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW inkraft. Diese erfordert u.a. zum Besuch eines Schwimmbades ein aktuelles Testzertifikat über einen negativen Schnelltest. Dieses darf nicht älter als 24h sein und muss von einer offiziellen Teststelle ausgestellt werden. 
Es gilt nun die 2G+ Regelung (geimpft/ genesen + getestet).

Ihr Team der DLRG Brühl

Trainingsbeginn im neuen Jahr

Update 19.12.2021

Liebe Mitglieder, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, 

das Jahr neigt sich dem Ende zu und am vergangenen Freitag fand das letzte Schwimmtraining vor den wohlverdienten Weihnachtsferien statt.

Im neuen Jahr starten wir am 14.01.2022 wieder mit dem Schwimmtraining!

Wir wünschen Ihnen und ihren Familien eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit. Kommen Sie gut ins neue Jahr und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der DLRG Brühl

Update 12.12.2021

Bitte bringt eure Mitgliedsausweise (blau) mit zum Training! Das vereinfacht die Registrierung im Schwimmbad und beschleunigt unsere Abläufe.

Weiterhin gelten die 2G-Regelungen für den normalen Trainingsbetrieb. Zeigt bitte auch dafür die Nachweise unaufgefordert vor. (siehe dazu Update 25.11.2021)

Für die Rettungsschwimmkurse gelten weiterhin die 2G+ Regelungen. (siehe dazu Update 25.11.2021)

Danke für die Mithilfe!

Update 25.11.2021

Ab Freitag, den 26.11.2021 findet unser Trainingsbetrieb unter Einhaltung der 2G Regelung des Landes NRW statt. Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren müssen einen Nachweis über eine Impfung oder Genesung vorzeigen.

Ab Montag, den 29.11.2021 finden die Rettungsschwimmkurse (zur Ablegung eines Rettungsschwimmabzeichens) unter Einhaltung der 2G+ Regelung statt. Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren müssen einen Nachweis über eine Impfung oder Genesung sowie ein gültiges Testzertifikat einer offiziellen Teststelle vorzeigen. Alle anderen Kurse/ Trainings finden weiterhin unter der Einhaltung der 2G Regelung des Landes NRW statt.

Bleiben sie gesund!

Es geht wieder los!

Update 23.08.2021

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern & Erziehungsberechtigten,

ab Freitag, den 27.08.2021, starten wir mit Sondertrainingszeiten, die Sie bitte dem Trainingsplan entnehmen. Begonnen wird mit Gruppe A.

Eine Teilnahme am Training ist nur unter der Einhaltung der 3G‘s möglich. Wer keinen Schülerausweis hat, muss einen offiziellen Testnachweis vorlegen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht alle gleichzeitig trainieren können. Daher findet das Training für den Einzelnen nur alle 14 Tage statt. Die Gruppen entnehmen Sie bitte dem Bild.

Die bestehenden Kurse der Nichtschwimmer und Kinder mit Beeinträchtigung beginnen ohne Gruppeneinteilung. Über den Start nicht aufgeführter Kurse informieren wir Sie an dieser Stelle!

Bitte haben Sie Verständnis für die notwendigen Maßnahmen und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der DLRG Brühl

Übersicht Gruppeneinteilung und Trainingsplan

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.