Wieso Schwimmen lernen?

In den letzten Jahren ist die Zahl der Ertinkungstoten sehr stark gestiegen, dies mag verschiedenen Gründe haben. Die beste Möglichkeit gegen den nassen Tod vorzubeugen ist es Schwimmen zu lernen.

Neben der klassischen Anfängerschwimmausbildung für Jung und Alt, bieten wir auch die Ausbildung  zum Rettungschwimmer an. Dazu gehört auch die Erste Hilfe Ausbildung.

Die Schwimmausbildung findet, außer in den Schulferien, im KarlsBad Brühl, Kurfürstenstr. 40, 50321 Brühl, statt.

Jeden Mittwoch: 

20.00 bis 21.00 Uhr   

  • Erwachsenschwimmen, Anfänger und  Fortbildung
  • Mitgliederschwimmen
  • Training Rettungsschwimmer

Jeden Freitag: 

16.00 bis 20.00 Uhr 

  • Anfängerschwimmen für Kinder
  • Jugendschwimmpaß    – Bronze, Silber, Gold
  • Juniorretter
  • Rettungsschwimmpaß  – Bronze, Silber, Gold
  • Deutsches Schnorcheltauchabzeichen

19.00 bis 20.00 Uhr

  • Gymnastik für Erwachsene an Land und im Wasser

20.00 bis 21.00 Uhr 

  • Erwachsenschwimmen
  • Mitgliederschwimmen
  • Training Rettungsschwimmer

Weitere Informationen zu unserem Kursangebot (z.B. Eintaucher, Erste Hilfe Kursen) erhalten Sie bei unserem Ausbildungsleiter  und dessen Stellvertreter und/oder an unsere Kasse im Bad.